Letzte Predigt:
2021-11-07
Bibelabschnitt: Johannes 5:1-9
Bei dem Wort Einsamkeit denken wohl die meisten Menschen an etwas negatives. Das kann die auch sein. Studien zu diesem Thema zeigen erschreckende Zahlen. Was aus der Einsamkeit hinaushilft und warum Einsamkeit auch etwas gutes ist, darum geht es in dieser Predigt.
2021-10-31
Bibelabschnitt: Galater 5:1-6
Religion oder Evangelium? Gesetzlichkeit oder Gnade? Das Evangelium der Gnade Gottes - das ist die Kernaussage der Reformation. Wir können/müssen uns unser Heil nicht selbst erarbeiten, es ist vielmehr ein Geschenk Gottes.
2021-10-24
Die Nachfolge Jesu. Diesen Begriff kennt man. Doch was bedeutet das überhaupt? Jesus verdeutlicht das selbst mit drei bildlichen vergleichen und macht damit auch deutlich, dass man zuerst überlegen muss, was Nachfolge heißt bzw. für mich selbst heißt.
2021-10-17
Bibelabschnitt: Römer 1:18-25
Was bringt es mir wenn ich dankbar bin? Das könnte ein Frage sein die sich so mancher stellt. Doch bewusste Dankbarkeit ist ein Augenöffner, denn Gott unser Schöpfer hat uns ALLES gegeben. Somit sollten wir ihm auch für alles Dank sagen - für Freud und für Leid.
2021-10-10
Verstehe ich mich selbst als Knecht/Sklave Christi? Bin ich bereit Gott zu SEINEN Bedingungen zu dienen? Erwarte ich ein Dankeschön für meinen Gottesdienst? Das Gleichnis vom Knecht und seinem Herrn läuft genau auf diese Fragen hinaus.
2021-09-26
Wie sehen wir uns selbst? Sind wir ehrlich zu uns selbst oder machen wir uns etwas vor? Das Gleichnis vom barmherzigen Samariter zeigt, dass wir uns oft vor einfachen Fragen drücken, so wie in diesem Gleichnis im Bezug auf meinen Nächsten.
2021-07-11

Egal ob auf der Arbeit, in der Politik oder im Bekanntenkreis, überall gibt es überhebliche Menschen. Jesus zeigt anhand des Gleichnisses vom "Pharisäer und dem Zöllner" auf, dass auch religiöse Menschen nicht von der Gefahr befreit sind hochmütig zu sein. Er zeigt außerdem auf, wie Gott solch einen Übermut bewertet.

2021-07-04

Jesus vergleicht den Himmel mit einem großen Festmahl. Viele Gäste sind eingeladen, sagen jedoch einer nach dem anderen ab. Wie reagiert der Gestgeber und was hat dieser Vergleich mit uns heute zu tun?

2021-05-09

Am Ende des Kapitels über die Auferstehung bejubelt Paulus den Sieg des Lebens über den Tod. Praktische Folgen des Glaubens an die Auferstehung sind Dankbarkeit und Anbetung, das Festhalten an den großen Wahrheiten des Glaubens und die Mitarbeit in der Gemeinde und bei der Verbreitung des Evangeliums.

2021-05-02

Auch wenn unser irdischer Leib vergänglich ist, kennt die Bibel im Vergleich zur griechischen Philosophie keine Leibfeindlichkeit. Gott gibt uns viele hilfreiche Ratschläge für Ernährung, Hygiene und Entspannung. Doch bei der Wiederkunft Jesu beschenkt Gott uns mit einem neuen Leib, der dem Leib des Auferstandenen Christus gleicht.