Letzte Predigt:
2019-07-07
Bibelabschnitt: 2. Petrus 1:19
Länge: 34:34
Von Propheten in der Bibel können wir viel lernen. Wie sie mit Anfechtung und Ablehnung umgegangen sind zum Beispiel. Werner Burkhardt erläutert in seiner Predigt, wie Propheten für uns Wegweiser sein können.
2019-06-09
Länge: 29:46
An Pfingsten feiern Christen, dass der Heilige Geist auf die Erde kam um uns Beistand und Trost zugeben. Jedoch passiert es im Alltag schnell, dass der Heilige Geist nicht wirklich erfahrbar ist. Werner Burkhardt erklärt in seiner Predigt, wie man den Heiligen Geist neu erleben kann anhand von Bibelstellen aus der Apostelgeschichte.
2019-05-19
Länge: 27:34
Die Weisheit von Gott ist groß und unübertrefflich. Doch wie können wir diese erkennen und was bringt sie uns im Alltag unseres Lebens? Darauf geht Werner Burkhardt in seiner Predigt näher ein.
2019-05-05
Bibelabschnitt: Psalm 34:15 & Jesaja 57:15
Länge: 18:41
Warum sollte man dem Frieden nachjagen? Bei den ganzen Konflikten und Problemen in dieser Welt ist es doch unmöglich wirklichen Frieden zu erreichen. Werner Burkhardt argumentiert mit drei einfachen Punkten, warum wir das Ziel des Friedens nie aus dem Blick verlieren sollten.
2019-04-28
Bibelabschnitt: Matthäus 5:13
Länge: 15:29
Salz ist heutzutage kein allzu besonderes Gut. Es ist in jedem normalen Haushalt sowie in sehr vielen Lebensmitteln zu finden. Was bedeutet dann die Aussage von Jesus, dass wir, als Gläubige, Salz der Erde sind. Bernd Rosenthaler, der bei der Indianer Missionsgemeinschaft Indicamino arbeitet, geht in seiner Predigt näher darauf ein, in welchem Kontext diese Aussage von Jesus zu verstehen ist.
2019-03-31
Bibelabschnitt: Johannes 19:28-30 & Psalm 23:16
Länge: 28:50
Als Jesus am Kreuz physische und psychische Qualen durchlitt, sprach er "Es ist vollbracht!". Was haben diese Worte zubedeuten? Das und vieles mehr thematisiert Werner Burkhardt in seiner Predigt.
2019-02-10
Länge: 27:50
„Wieso lässt Gott es zu, dass ich durch harte Zeiten gehen muss? Warum greift Gott nicht ein?“ Diese Fragen kommen einem sehr schnell in den Sinn, wenn man sich in stürmischen Zeiten des Lebens befindet. Werner Burkhardt zeigt anhand der Geschichte von Jesus auf dem See Genezareth auf, wie Jesus im Sturm unseres Lebens eingreifen kann.
2019-02-03
Bibelabschnitt: Psalm 90:12 & Lukas 12:13-21
Länge: 25:51
Bei den vielen Krisen die im Umfeld oder in der Welt passieren kann man oft verzweifeln, wie das alles bewältigt werden soll bzw. was überhaupt Bestand in dieser schnellebigen Welt hat. Werner Burkhardt betont, dass der Glaube an Gott in solchen Zeiten Sinn und Hoffnung schenkt.
2019-01-27
Länge: 41:30
Wie Gott Menschen für seinen Dienst beruft kann sehr verwirrend sein. Warum beruft Gott Jona, welcher zuerst feige versucht ihm wegzulaufen? Warum wird gerade Mose der Anführer der Israeliten, der sich mit einem Mord an einem Ägypter nicht mit Ruhm bekleckert hat? Werner Burkhardt geht in seiner Predigt näher auf den Werdegang von Mose ein und zeigt dadurch auf, dass Gott keinen perfekten Menschen braucht, um seine Verheißungen zu erfüllen.
2019-01-13
Bibelabschnitt: Joshua 3:1-8
Länge: 34:48
Das Volk Israel steht kurz davor in das ihnen verheißene Land einzuziehen. Problematisch ist allerdings: Der Jordan liegt noch zwischen ihnen und dem Heiligen Land. An dieser Geschichte macht Werner Burkhardt fünf Leitlinien für das Christsein fest.