Letzte Predigt:
2019-04-07
Länge: 37:42
Ostern steht vor der Tür. Wir Christen gedenken dort, an Jesu Tod und Auferstehung. Aber hat das noch wirkliche Relevanz für mein persönliches Leben? Alles steht und fällt bei der Frage ob Jesus wirklich auferstanden ist, meint Alex Reindl. Darum beschäftigt er sich in seiner Predigt mit der Glaubwürdigkeit und den Einfluss von der Auferstehung auf unser Leben.
2019-03-03
Bibelabschnitt: Johannes 11:1-45
Länge: 35:14
Der Tod ist nicht gerade ein Thema, an welches man gerne denkt. Denn Tod ist oft mit Schmerz Leid und Trauer verbunden. Wie Jesus über den Tod denkt lässt sich im Johannesevangelium Kapitel 11 nachlesen, in welchem er Lazarus von den Toten auferweckt. Alex Reindl hat sich mit dieser Geschichte genauer befasst und erläutert, dass Jesus in Zeiten der Hoffnungslosigkeit, uns Grund zur Hoffnung gibt.
2018-12-16
Bibelabschnitt: Lukas 23:32-47
Länge: 35:40
Mit Weihnachten verbindet man allgemein Harmonie, Familie und gutes Essen. Wäre es also ein Stimmungskiller, an die Kreuzigung von Jesus zudenken, wenn man im selben Augenblick seine Geburt feiert? Alex Reindl erläutert in seinem Vortrag, dass es sogar sehr wichtig sei, an den Tod von Jesus zudenken, denn der Tod ist der Grund seiner Geburt.
2018-08-05
Länge: 35:17
Welche Bedeutung hat das Kreuz für unser Leben? Ein Gott, der selbst auf die Erde kommt und sich demütigen lässt, indem er ans Kreuz genagelt wird: Kann man da wirklich von einem Sieg sprechen, oder ist das nicht eher ein Zeichen der Schwäche? Dazu spricht Alex Reindl in dieser Predigt.
2018-02-04
Bibelabschnitt: Prediger 2
Länge: 31:24
Geld, Besitz, Karriere, Essen und vieles mehr ... Auch Salomo war auf der Suche nach bleibender Freude. Welchen Weg er gegangen und zu welcher Erkenntnis er gekommen ist, hören Sie in den Ausführungen von Gastprediger Alex Reindl zu Prediger 2.
2017-11-05
Bibelabschnitt: Römer 2:17-29
Länge: 39:42
Religiös sein und die Wahrheit besitzend. Kann man so vor Gott treten? Und wieviel Hoffnung hat man, dass die Religion ausreicht? Gastprediger Alex Reindl spricht auf der Grundlage von Römer 2 über den wichtigen Unterschied von Religion und Christsein. Weder meine religiöse Leistung noch mein Mangel an religiöser Leistung zählen. Ein Christ - im Sinne der Bibel - ist jemand, der sich mit allem Gewicht, das er hat auf Jesus wirft und in Ihm die einzige Hoffnung sieht, die er hat.
2017-07-23
Bibelabschnitt: Psalm 121
Länge: 33:36
Das Selbstvertrauen des Menschen ist eines seiner größten Probleme. Viel zu oft treffen wir schlechte Entscheidungen, auf die unangenehme Konsequenzen folgen. Aber wem kann man sonst vertrauen, wenn nicht sich selbst? Warum Gott hier der beste Ansprechpartner ist, zeigt Alex Reindl in dieser Predigt.
2017-01-22
Länge: 36:11
Ist unser Leben sinnlos? Das Buch der Prediger stellt ein paar lebensverändernde Erkenntisse dar. Das Leben ist unveränderbar, die Sonne geht auf und wieder unter niemand wird ihren Lauf ändern, unbefriedigend, da das weltliche keine ewige Befriedigung schaffen kann, und unbedeutend, es gibt viele tausende Menschen, Generation um Generation. Mitreißende Gedanken zum Buch der Prediger von Alex Reindl.