Letzte Predigt:
2021-04-11

Anknüpfend an den ersten Teil, spricht Gerrit Kastenberg über eine weitere herrausfordernde Passage des Jakobusbriefs. Unter anderem erklärt er, wie wir den Vers "Jeder Mensch sei schnell zum Hören, langsam zum Reden, langsam zum Zorn!" (Jak. 1,19) verstehen sollen und was uns als Christen noch auszeichnen sollte.

2021-03-07

Der Jakobusbrief im Neuen Testament unterscheidet sich wesentlich von anderen biblischen Briefen von Paulus oder Petrus. Er gleicht mehr einer Art Lehrbuch für ein richtiges Leben mit Jesus Christus, als einem herkömmlichen Brief. Im ersten Teil der Vortragsreihe über den Jakobusbrief, führt Gerrit Kastenberg in die Thematik ein und setzt sich mit dem ersten Kapitel des Briefes auseinander.