Filter:
2019-06-16
Bibelabschnitt: 1. Petrus 3:15
Länge: 24:17
Was brauchen Christen um Gottes Wort weiter zuverbreiten? Mit dieser Frage hat sich Walter Conzett näher befasst. Dabei thematisiert er in seiner Predigt den ersten Petrusbrief Kapitel 3 Vers 15.
2019-06-09
Länge: 29:46
An Pfingsten feiern Christen, dass der Heilige Geist auf die Erde kam um uns Beistand und Trost zugeben. Jedoch passiert es im Alltag schnell, dass der Heilige Geist nicht wirklich erfahrbar ist. Werner Burkhardt erklärt in seiner Predigt, wie man den Heiligen Geist neu erleben kann anhand von Bibelstellen aus der Apostelgeschichte.
2019-05-26
Länge: 19:57
Das Wort "Demütig" wird heutzutage nicht wirklich positiv dargestellt. Denn man muss Durchsetzungsvermögen und Stärke in der Gesllschaft zeigen. Da wäre die Demut wohl eher Fehl am Platze. Der Schweizerpoliker Heiner Studer hat sich mit dieser Thematik näher befasst und erläutert in seiner Predigt, weshalb Demut zu Gott und zu Mitmenschen so wichtig ist.
2019-05-19
Länge: 27:34
Die Weisheit von Gott ist groß und unübertrefflich. Doch wie können wir diese erkennen und was bringt sie uns im Alltag unseres Lebens? Darauf geht Werner Burkhardt in seiner Predigt näher ein.
2019-05-12
Bibelabschnitt: Johannes 9:1-10 & Römer 8:28
Länge: 38:39
Jesus hat in seinem Leben viele Wunder vollbracht. Trotzdem wird oft für seine gute Taten von Schriftgelehrten und Pharisäern kritisiert. Ein gutes Beispiel dafür lässt sich im Johannesevangelium Kapitel 9 Verse 1 bis 10 nachlesen. Diesen Bibeltext thematisiert Johannes Schatzlmayr in seiner Predigt.
2019-05-05
Bibelabschnitt: Psalm 34:15 & Jesaja 57:15
Länge: 18:41
Warum sollte man dem Frieden nachjagen? Bei den ganzen Konflikten und Problemen in dieser Welt ist es doch unmöglich wirklichen Frieden zu erreichen. Werner Burkhardt argumentiert mit drei einfachen Punkten, warum wir das Ziel des Friedens nie aus dem Blick verlieren sollten.
2019-04-28
Bibelabschnitt: Matthäus 5:13
Länge: 15:29
Salz ist heutzutage kein allzu besonderes Gut. Es ist in jedem normalen Haushalt sowie in sehr vielen Lebensmitteln zu finden. Was bedeutet dann die Aussage von Jesus, dass wir, als Gläubige, Salz der Erde sind. Bernd Rosenthaler, der bei der Indianer Missionsgemeinschaft Indicamino arbeitet, geht in seiner Predigt näher darauf ein, in welchem Kontext diese Aussage von Jesus zu verstehen ist.
2019-04-21
Bibelabschnitt: Matthäus 28:1-20
Länge: 30:48
Fast alle Menschen glauben das Jesus gelebt hat. Dass er Wunder getan hat glauben viele. Aber, dass er drei Tage nach der Kreuzigung von den Toten auferstand und somit dem Tod die Macht genommen hat, dass glauben nicht viele. Christian Pilz, Mitarbeiter von der christlichen Organisation OM, erläutert in seiner Osterpredigt, welche Indizien dafürsprechen, dass Jesus von den Toten auferstand.
2019-04-14
Bibelabschnitt: Daniel 9:9-10 & Matthäus 8:20
Länge: 28:13
Wenn man sich mit den vier Evangelien näher befasst, fällt schnell auf, dass Jesus sich oft als Menschensohn bezeichnet. Doch was bedeutet das? Hätte er nicht einfach Messias sagen können? Martin Hartwagner erklärt in seiner Predigt, wie der Begriff Menschensohn wirklich zu verstehen ist.
2019-04-07
Länge: 37:42
Ostern steht vor der Tür. Wir Christen gedenken dort, an Jesu Tod und Auferstehung. Aber hat das noch wirkliche Relevanz für mein persönliches Leben? Alles steht und fällt bei der Frage ob Jesus wirklich auferstanden ist, meint Alex Reindl. Darum beschäftigt er sich in seiner Predigt mit der Glaubwürdigkeit und den Einfluss von der Auferstehung auf unser Leben.